Willkommen

Chefarzt Prof. Dr. Dr. Demant

Bei den meisten Patienten im Krankenhaus spielen Befunde aus der Klinischen Chemie und der Mikrobiologie für die Diagnosefindung und die Therapieüberwachung eine wichtige Rolle.

Das Institut für Klinische Chemie und Labormedizin (IKL) bietet in fünf Abteilungen ein umfassendes Leistungsangebot aus dem Gebiet der Klinischen Chemie, der Hämatologie und Gerinnung, der Blutgruppenserologie (mit Blutdepot) und der Mikrobiologie an. Über 450 Kenngrößen, die wir im IKL quantitativ bestimmen, erlauben es, mit kurzer Bearbeitungszeit wichtige Informationen zu den Erkrankungen eines Patienten zu gewinnen. Mehr als 100 Untersuchungen sind im 24-Stunden-Dienst ständig verfügbar. Das Labor wird hiermit den Aufgaben einer Klinik im Bereich der Schwerpunktversorgung gerecht.

Es ist unser Ziel und ständiges Bemühen, im Austausch mit den einzelnen Kliniken unseres Hauses ein optimales Leistungsspektrum vorzuhalten und fortzuentwickeln. Somit können wir für die labormedizinische Versorgung unserer Patienten die jeweils besten Untersuchungsverfahren zeitnah zur Verfügung stellen.

Mehr erfahren Sie auf den weiteren Seiten.
Ihr

Prof. Dr. Dr. med. Thomas Demant
Chefarzt des Instituts für Klinische Chemie und Labormedizin