Willkommen

Prof. Haroske

Wir Pathologen sind Ärzte, die zusammen mit unserem Team im Hintergrund der klinischen Behandlung für die Patienten arbeiten. Durch die Untersuchung von täglich mehreren Hundert Gewebsproben helfen wir bei der Krebsvorsorge, stellen endgültige Diagnosen zur Einordnung von Tumoren und Entzündungen, sind intraoperativ durch Schnellschnittuntersuchungen Ratgeber zur radikalen Tumoroperation und bewerten prätherapeutisch die Therapieindikation sowie posttherapeutisch den Therapieerfolg mit Prognosefaktoren. Damit liefern Pathologen quasi als Lotse der Therapie eine Grundlage für die bestmögliche Behandlung.

Unser Institut ist das älteste Pathologische Institut eines städtischen Krankenhauses in Deutschland. Zusammen mit der angeschlossenen Praxis für Pathologie bietet es im Rahmen der feingeweblichen histo- und zytologischen Untersuchungen immunhistochemische und DNA-zytofotometrische sowie weitere quantifizierende Verfahren, Methoden der molekularen in-situ-Diagnostik sowie die Möglichkeit der Telepathologie an.

Unsere Mitarbeit in den tumororientierten Kompetenzzentren und interdisziplinären klinisch-pathologischen Konferenzen unseres Krankenhauses, die Mitarbeit in klinischen und epidemiologischen Krebsregistern sowie die klinischen und gutachterlichen Obduktionen sichern Ausbildung und Qualität in der Medizin und tragen zum medizinischen Fortschritt bei.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unser Institut mit seinem Leistungsspektrum näher vorstellen. Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ihr

Prof. Dr. med. Gunter Haroske
Chefarzt des Institutes für Pathologie "Georg Schmorl"