Männergesundheitszentrum


Starke Männer werden nicht krank?

Das Thema Männergesundheit gewinnt zunehmend an Bedeutung. Während vor 100 Jahren die Lebenserwartung von Männern und Frauen nahezu identisch war, vergrößert sich der Unterschied seither ständig. Zur Zeit geht man von einer durchschnittlichen Lebenserwartung für Männer von 74 und für Frauen von 81 Jahren aus. Die Ursachen liegen vor allem im sogenannten "männlichen Lebensstil". So haben Männer nicht nur einen unausgeglicheneren Emotionshaushalt, sie missachten häufiger Körpersignale und nehmen seltener an Vorsorgeuntersuchungen teil. Wir möchten Männer mehr für Vorsorgeuntersuchungen sensibilisieren.

 

 

 

 

 

 

ARBEITSGEMEINSCHAFT
Männer-Gesundheits-Zentrum-Dresden

Chefarzt
Prof. Dr. med. habil. Frank Steinbach
 
Sekretariat Alena Gedlich
E-Mail
Telefon 0351 480-1160
  0351 480-1590
Telefax   0351 480-3262
Lage Haus M