Organisation


PJ-Beauftragter des Klinikums  Prof. Dr. med. Hartmut Fengler
Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie
Sekretariat Frau Gebhardt


Personalabteilung

400 Euro finanzielle Aufwandsentschädigung/Tertial Frau Schwensow

E-Mail

Telefon
0351 480-3083
Allgemeine Verwaltung Unterkunft:
Frau Neuber
E-Mail

Telefon
0351 480-3101
Unterlagen

Folgende Unterlagen müssen zu der Infoveranstaltung (2. Arbeitstag) vorgelegt werden:

- Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung

-Ermittlungsbogen - erhalten Sie vor Tertialbeginn von der Personalabteilung

 

PJ-Ordnung

 

 

Angebotene Fachrichtungen PJ Tertial möglich in allen markierten Einrichtungen
Dienstkleidung
stehen kostenlos zur Verfügung und werden bei PJ-Beginn ausgehändigt

Unterkunft
Einzelne möblierte Zimmer stehen im Personalwohnheim zur Verfügung.
Die Kosten betragen 179,- Euro pro Monat.

Fachbibliothek
Ja, zentrale wissenschaftliche Bibliothek und Klinikbibliothek vorhanden.
Der Zugang und die Nutzung sind für PJ-Studenten kostenfrei.

Möglichkeit Internetrecherche
Ja, über ausgewählte Rechner ist ein Internetzugang möglich

Eigener ORBIS-Zugang
für PJ'ler
Alle PJ-Studenten bekommen einen Zugang für das Klinikmanagementsystem ORBIS.

Räumliche Gegebenheiten
für PJ'ler
(Spind, Schreibtisch,
PJ-Zimmer etc.)
Arbeitsplatz
im Arztzimmer/Stationszimmer.

Kinderbetreuung
Keine Angebote

flexible Arbeitszeiten
Individuelle Absprachen bei PJ-Studenten mit Kind sind ggf. bei Bedarf mit den Klinikleitern möglich.

Arbeitszeitbeginn und -ende
Arbeitszeit 7.00 bis 15.30 Uhr

Praxisbegleitender Unterricht
pro Woche:
Individuelle Lösungen werden teilweise in den Klinken angeboten zum Beispiel:
Innere: 11:00 bis 12:30 Uhr jeden Donnerstag alle 3 Inneren Kliniken im Wechsel
Chirurgie: 1 bis 2 mal pro Woche

Teilnahme am
Bereitschaftsdienst
Die Lehrvisite erfolgt in Form der Cefarzt- oder Oberarzt- Visite im Schnitt 1 bis 2 mal wöchentlich.
Die PJ-Studenten haben hier die Möglichkeit am Krankenbett, eine Fallvorstellung mit Vorschlägen zur Diagnostik und Therapie mit anschließender Auswertung durchzuführen - bed side teaching.
Intensivmedizinische Lehrvisite sowie Seminar "Intensivmedizin" auf Station 27, Dozent: Chefarzt Dr. Nowak