Aufnahme


In unserem Klinikum gibt es zwei Aufnahmen. Sie können sich wochentags von 07:30 bis 17:00 Uhr in der Aufnahme Haus A (Marcolini-Palais) und an Wochenenden und Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr im Haus C anmelden. Für alle Informationen, die wir über Ihre Person erhalten, gelten datenschutzrechtliche Bestimmungen. Alle Mitarbeiter unseres Hauses unterliegen der Schweigepflicht.

Bitte legen Sie bei der Aufnahme die Kostenübernahmeerklärung (soweit bereits erteilt) Ihrer Krankenkasse, den Einweisungsschein Ihres behandelnden Arztes (Verordnung von Krankenhausbehandlung) sowie Ihre Krankenversichertenkarte und Ihren Personalausweis vor. Für Patienten, die als Notfall aufgenommen werden, ist der Einweisungsschein nicht erforderlich. Als krankenversicherter Patient brauchen Sie sich um die Verrechnung der Krankenhauskosten nicht zu kümmern, da in der Regel eine Kostenübernahmeerklärung von Ihrer Krankenkasse bzw. Ihre Klinikcard vorliegt. Nach dem Gesundheitsstrukturgesetz und dem Sozialgesetzbuch V ist jeder gesetzlich krankenversicherte Patient verpflichtet, eine Zuzahlung für Krankenhausbehandlungen (Eigenbeteiligung) zu leisten. Die Zuzahlungsbeträge und weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte aus dem Ihnen übergebenen Merkblatt für Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherung.