Leistungsspektrum

Polytrauma-Management

Versorgung mehrfachverletzter und polytraumatisierter Patienten entsprechend der Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie / Weißbuch Schwerverletztenversorgung / Traumanetzwerk

Zertifiziert als Überregionales Traumazentrum im DGU TraumaNetzwerk Ostsachsen

 

 
     

 info-hubi

  

 

   
  Operative und konservative Versorgung sämtlicher Frakturen des Bewegungsapparates
 

Wirbelsäule

Konservative Behandlung und operative Versorgung von Verletzungsfolgen im Wirbelsäulenbereich inklusive minimal invasiver dorsaler Stabilisierung, endoskopisch gestützter ventraler Stabiliserung, Computer-assistierte Navigation

 

   wirbel
 

Becken

Beckenfrakturen, Acetabulumfrakturen, sämtliche hüftgelenksnahe Osteosynthesen, Endoprothetik des Hüftgelenkes

 

 

   becken
 

Kniegelenk

minimal invasive arthroskopische Diagnostik und Therapie, Kreuzbandverletzungen inklusive Ersatzplastiken, Meniskuschirurgie, sämtliche Eingriffe zur Frakturversorgung, Knorpelersatz, Umstellungsoperationen inklusive Trochleaplastiken

 

 

   knie_patella
 

Unterschenkel

Frakturversorgung, alle Verfahren

 

 

   us-gips
 

Sprunggelenk und Fuß

Konservative und operative Therapie sämtlicher Verletzungen im Fuß- und Sprunggelenksbereich, arthroskopische Versorgung des oberen Sprunggelenkes, Therapie von posttraumatischen Folgezuständen, Endoprothetik des Sprunggelenkes

 

 

 

   pilon
 

Schulter

minimal invasive arthroskopische Diagnostik und Therapie von unfallbedingten Verletzungsfolgen, Therapie posttraumatischer arthrotischer Veränderungen, endoprothetische Versorgung

 

 

   schulter
 

Ellenbogen

Frakturen, Verrenkungen, Osteosynthesen, Endoprothesen

 

 

 

   elenbogenprothese
 

Unterarm

Frakturen mit Beteiligung von Ellenbogen und Handgelenk, Schaftfrakturen, Osteosynthesen

 

 

   handgelenk
 

Hand

Handgelenkbrüche, Handwurzelfrakturen, Fingerfrakturen, Bandverletzungen, Komplexverletzungen (siehe auch Handchirurgie)

 

 

 

 

 

 

 saege2

 

 

 

Chirurgische Versorgung von Weichteilverletzungen - einschließlich plastischer Wiederherstellung

 

Septische Chirurgie

operative und konservative Therapie von akuten und chronischen Infekten an Knochen und Weichteilen

 

 

 

 sepsis

 

 

Sporttraumatologie

operative und konservative Therapie von sportbedingten Verletzungen - sporttraumatologische und sportmedizinische Nachbetreuung im Rahmen unserer Spezialambulanzen

 

 

 

 info-foul

D-Arzt-Verfahren

Ambulante und stationäre durchgangsärztliche Versorgung sowie Begutachtung im Auftrag der gesetzlichen Unfallversicherung (D-Arzt-Verfahren)

 

 bg1

 

Kindertraumatologie

operative und konservative Therapie von Verletzungen des kindlichen Bewegungsapparates.

 

 

 kindertrauma2

Ambulante Nachbetreuung unfallverletzter Patienten im Rahmen verschiedener Spezialambulanzen