Willkommen

Herzlich Willkommen

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 

ich begrüße Sie recht herzlich auf den Seiten der Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie.  Hoffentlich können wir Ihnen die gesuchten Informationen zur Klinik, zu den angebotenen Therapien und zur Organisation geben.

Als von der Fachgesellschaft zertifiziertes "Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung"  liegt der Schwerpunkt der klinischen Tätigkeit in der  Behandlung von Patienten mit degenerativ veränderten Gelenken.

Darüber hinaus stellt die Therapie von Patienten mit Wirbelsäulenbeschwerden einen Schwerpunkt dar. Diese findet im interdisziplinär organisierten  "Wirbelsäulentherapiezentrum" (Leitung Dr. Klingenhöfer)   statt. Dabei wird auch eine multimodale stationäre Abklärung und Therapie angeboten.

Durch die Zusammenarbeit von onkologisch tätigen Chirurgen, Onkologen, Strahlentherapeuten, Radiologen und Patholgen ist die individuelle Betreuung von Tumorpatienten Im Zentrum am Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt sichergestellt.  Die operative Versorgung von Läsionen am Stütz- und Bewegungsapparat wird dabei in der Orthopädie durchgeführt.

Die Diagnostik und Behandlung von muskuloskelettalen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen liegt uns besonders am Herzen. Wachstumslenkende Maßnahmen können optimale anatomische Voraussetzungen für einen langen Funktionserhalt von Knochen und Gelenken schaffen.

Erfahrene  Kollegen der Anästhesie und mehrere Intensivstationen ermöglichen dabei auch die Behandlung von Patienten mit schweren Begleiterkrankungen. Weniger invasive Eingriffe bei jungen Patienten können auf der anderen Seite auch ambulant angeboten und durchgeführt werden.

Unser Ziel ist die Beschwerdefreiheit unserer Patienten bei uneingeschränkter Mobilität.

Gern beraten wir Sie zunächst ambulant in der Sprechstunde.

Im Namen der Mitarbeiter der Klinik für Orthopädie

 

Prof. Dr. T. Kluba
Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie