Willkommen

 

CASteinbachDie Urologische Klinik des Städtischen Klinikums Dresden Friedrichstadt begrüßt Sie in unserem Internetportal.

Die Klinik für Urologie kann auf eine über 45-jährige Tradition verweisen. Heutzutage wird in unserer Klinik das gesamte Spektrum der operativen und medikamentösen Therapie mit Ausnahme der Nierentransplantation für Männer, Frauen und Kinder angeboten.

Erfahrene Fachärzte und ein kompetentes sowie hoch motiviertes Pflegeteam  ermöglichen es uns eine patientenorientierte Medizin anzubieten.

Die erwachsenen Patienten werden auf zwei modernen und großzügigen Stationen im Haus M des Klinikums versorgt. Kleine Patienten werden auf einer  kindgerechtem Station im Haus R betreut.


Durch die gute Zusammenarbeit mit den Spezialisten der anderen Fachabteilungen des Klinikums ist es uns in den letzten Jahren gelungen, auch ältere und betagte Patienten mit Begleiterkrankungen umfassend zu versorgen.

Unter Leitung der Urologischen Klinik wurde im Jahr 2009 ein interdisziplinäres und zertifiziertes Prostatakarzinomzentrum mit dem Gütesiegel der Deutschen Krebsgesellschaft etabliert. In den wöchentlichen Tumorkonferenzen wird optimale Behandlungsstrategie für unsere Krebspatienten angestrebt. Dabei ersetzen schonende und Minimal-invasive Operations- und Behandlungsmethoden immer mehr die Schnittoperationen.

Durch innovative Behandlungsmethoden wie der fokalen Therapie des Prostatakarzinoms wird versucht die Nebenwirkungen der traditionellen Therapieverfahren zu minimieren oder ganz zu vermeiden.

Trotz dieser modernen Therapiemöglichkeiten müssen Sie als Patient spüren, im Mittelpunkt zu stehen. Die Angst vor einer Diagnose und daraus notwendigen Therapie soll dem Gefühl weichen, von Spezialisten in angenehmer Umgebung behandelt zu werden.


Wir bedanken uns für Ihr Interesse und Vertrauen.

Ihr
Prof. Dr. med. habil. Frank Steinbach
Facharzt für Urologie, medikamentöse Tumortherapie und Andrologie