Datenschutzerklärung


Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Der vertrauliche Umgang und der Schutz persönlicher Daten ist ein besonderes Anliegen unseres Hauses. Das Städtische Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt beachtet selbstverständlich die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie alle anderen bereichsspezifischen Bestimmungen zum Datenschutz. Die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen wird durch den Datenschutzbeauftragten überwacht.

Es werden keine Cookies, JAVA-Applets und Active-X-Controls verwendet.

Unsere Internetseite bietet Ihnen auch die Möglichkeit durch Email mit uns in Kontakt zu treten. Wir möchten Sie deshalb auch auf folgende Punkte Hinweisen:

Falls Sie uns eine E-Mail mit schutzwürdigem Inhalt senden möchten, empfehlen wir Ihnen dringend, andere sicherere Übertragungswege zu nutzen, da das Internet selbst keine Schutzmechanismen bei der Datenübertragung bietet.

Sofern innerhalb unseres Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (z. B. E-Mail-Adressen, Namen, Anschrift, Telefonnummer) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Webseiten, die von dem Städtischen Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt verantwortet werden. Die Webseiten können Verknüpfungen (Links) zu Webseiten anderer Organisationen enthalten. Auf deren Webseiten erstreckt sich diese Erklärung nicht.

Zur Beantwortung Ihrer Fragen steht Ihnen unsere Datenschutzbeauftragte gern zur Verfügung.

Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt
Städtisches Klinikum
Friedrichstraße 41
01067 Dresden

Datenschutzbeauftragte: Claudia Lommatzsch
Telefon: (0351) 480 3303
FAX:      (0351) 480 3310
E-Mail: